Unsere Serviceangebote

1.    Basisangebot für eine fixe Jahresgebühr


  • Einrichtung und Hosting des Peer Review Systems Open Journal System (OJS)
    • Wir stellen Ihnen eine OJS Einzelinstallation zur Verfügung, richten zentrale Nutzer ein und geben einführende Erläuterungen und Hinweise zur Einrichtung und Anpassung an. Wir halten die Software funktionstüchtig und aktuell.

  • Überführung der fertiggestellten Artikel in die eLibM
    • Die in OJS produzierten Artikel werden automatisch nach Fertigstellung auf die Präsentationsplattform eLibM übertragen. Hier werden Ihre Artikel für Ihre Leser verfügbar sein. Alle mathematischen TeX Begriffe werden mit Hilfe von MathJax grafisch dargestellt. Die bibliographischen Angaben sind schnell und einfach recherchierbar. 

  • Sichtbarkeit und Verknüpfungen
    • Ihre Artikel werden mit verschiedenen Fachdatenbanken (Abstracting Services wie zbMATH und ggfls. MathSciNet) verknüpft. Nachweise oder Schnittstellen werden auch für Zeitschriftenverzeichnisse wie z.B. der EuDML, ggfls. dem „Directory of Open Access Journals“ (DOAJ) oder der Zeitschriftendatenbank (ZDB) zur Verfügung gestellt.
    • Ein RSS Feed informiert Ihre Leser über jeden neu erschienenen Artikel

  • Ausgestaltung der Webseiten
    • Für die OJS Plattform können Gestaltungselemente wie die Einbindung vorhandener Logos oder auch eine spezifische Farbauswahl für die Übersichtsseiten getroffen werden. Die Zeitschriftenhomepage in eLibM ist für alle Titel standardisiert, Logos und eine Navigationsleiste mit Links zu zeitschriftenspezifischen Informationen werden als individuelle Gestaltungselemente eingefügt.
    • Umfangreichere Designarbeiten wie der Entwurf einer (neuen) Journal-Gestaltung sowie dessen technische Umsetzung (z.B. Gestaltung von Logos oder Vorlagen für das Artikellayout) sind nicht Bestandteil unseres Angebots.

  • Langfristige Verfügbarkeit
    • Um die langfristige Erreichbarkeit, Lesbarkeit und Archivierung Ihrer Zeitschrift zu gewährleisten, unterstützen wir Sie dabei, Ihre Artikel eindeutig zu identifizieren und langfristig zu archivieren. Dies geschieht durch Zuweisung von dauerhaften digitalen Identifikatoren wie DOI auf Artikelebene und ISSN auf Zeitschriftenebene. Die Metadaten und Volltexte werden sowohl in OJS als auch in eLibM auf verschiedenen FIZ Servern langristig gespeichert und zur Verfügung gestellt.

  • Qualitätssicherung
    • Formale Prüfungen: Dokumentarische Fachkräfte prüfen die Artikelmetadaten auf Vollständigkeit und Korrektheit.
    • Fachliche Prüfungen: Herausgeber und Gutachter haben die Möglichkeit, im Rahmen der Bearbeitung einzelner Artikel kostenlose Umfeldrecherchen in der Datenbank zbMATH auszuführen.

2.    Individuelle Zusatzangebote


  • Erweiterte Einrichtung
    • Wir analysieren mit Ihnen gemeinsam Ihren Workflow und bilden die Arbeitsschritte im System sinnvoll ab. Wir richten alle internen Nutzer und Rollen ein und passen die Einstellungen im System entsprechend an.

  • Erweiterte Einarbeitung
    • Um die Redaktion Ihrer Zeitschrift mit den Abläufen in OJS vertraut zu machen, bieten wir verschiedene Einarbeitungsmöglichkeiten zur Auswahl. Es gibt die Möglichkeit von Schulungen vor Ort (bei Ihnen oder bei FIZ Karlsruhe), per WebEx oder mit Hilfe von Manuals für die verschiedenen Rollen im System – speziell an Ihren Workflow angepasst und bei Bedarf aktualisiert.

  • Dokumentarische Zusatzangebote
    • Auf Wunsch und ganz individuell bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Metadaten der Artikel von dokumentarischen Fachkräften vereinheitlichen und ergänzen zu lassen. Dies kann z.B. Namen von Autoren und Institutionen betreffen oder auch das Anreichern von Referenzen um Identifier wie DOI, arXive-ID, zbMATH-ID etc..

  • Unterstützung Ihrer Arbeit mit OJS
    • Dieses Angebot umfasst den Supportaspekt bei inhaltlichen Fragen der am Publikationsprozess beteiligten Personen (Redakteure, Gutachter, Autoren) durch das Service Team von FIZ Karlsruhe. Es kann auch vereinbart werden, dass das Team von FIZ Karlsruhe Sie im Publikationsprozess mit der Übernahme einzelner Arbeitsschritte oder Aufgaben unterstützt, je nach den bei Ihnen vorhandenen Kenntnissen oder verfügbaren Ressourcen.

  • Einbindung eines Layout PlugIn
    • Zur nahtlosen Verarbeitung von TeX Artikelvorlagen im Layout-Editing können ihre eigenen Skripte oder Softwaren zur Erstellung von Publikationsformaten (Galley files) in die OJS Software per PlugIn eingebunden werden, so dass sie aus dem System heraus aufgerufen und bedient werden können.

  • Organisation und Betreuung einer Printausgabe
    • Die Organisation umfasst Druckauftragsvergabe an eine Druckerei, Versand, Rechnungsstellung und Rechnungskontrolle

  • Nationale Pflichtabgabeauflagen
    • Datenübergabe und ggfls. Übergabe der notwendigen Anzahl an Druckexemplaren an nationale und regionale Bibliotheken zur Erfüllung der Pflichtabgaberegeln je nach Publikationsland. Meldung von relevanten Metadatenänderungen an die jeweils zuständigen Bibliotheken.

 

3. Preise

Das Basisangebot (unter Punkt 1.) wird zu einer  pauschalen Jahresgebühr angeboten.
Die optionalen Zusatzangebote (unter Punkt 2) sind individuell gestaltbar und deshalb auch individuell zu vereinbaren.
Dazu kommt ggfls. eine aufwandsabhängige Set-up Pauschale für den Initialaufwand (z.B. Datenüberführungen oder die Erstellung von zeitschriftenspezifischen Informationsseiten, Texten und Dokumenten).

Bitte sprechen Sie uns an!